Wie kann die Endoskopie ein sicheres Verfahren sein?

Haben Sie irgendeine Verbindung zur Endoskopie? Sie sind ein Endoskopie-Bediener, Assistent oder jemand, der den Endoskopie-Bereich verwaltet. Dieser Artikel wird für Sie sehr nützlich sein. Und auf jeden Fall werden es sehr nützliche Informationen für einen Wissenschafts- oder Medizinstudenten oder sogar für einen Laien sein.

Ich würde mich kurz fassen. Zunächst einmal, wie Sie wissen, gibt es einige Haupt- und so viele Kleinteile, die mit Endoskopen zu tun haben. Von der Kamera bis zum Einführrohr oder Biegebereich ist das Endoskop sehr empfindlich. Sie müssen vorsichtig damit umgehen. Ein kleiner Fehler kann sich für den Patienten als tödlich erweisen.

 

Und Sie sollten immer alle Teile sowie deren Bewegung und Elastizität testen, bevor Sie mit dem Prozess beginnen. Sie sollten hochwertiges Zubehör verwenden, das einwandfrei funktioniert. Jedes gezackte oder beschädigte Teil kann für den Patienten schädlich sein.

 

Sie sollten das Einführrohr oder den Biegeteil höflich biegen. Es ist ein ziemlich empfindliches Teil, und wenn es mehr als seine Grenze gebogen wird, kann es beschädigt werden. Ein zu hohes Drehmoment kann für die Komponenten schädlich sein. Und wie oben erwähnt, kann sich ein beschädigtes Endoskop für den Patienten als tödlich erweisen. Falls Sie beschädigte Teile oder Abschnitte sehen können, sollten Sie diese ersetzen, bevor Sie sie für die Endoskopie verwenden.

Fast alle Endoskopteile einschließlich Biopsiekanäle & Komponenten, Einführrohr, Biegegummi usw. sind erhältlich. Egal, welche Art von Fehler in Ihrem Endoskop aufgetreten ist, es kann immer noch repariert werden. Anstatt Teile oder Komponenten reparieren zu lassen, wird dringend empfohlen, diesen Teil der Komponente tatsächlich zu ersetzen. Da es eine Frage des menschlichen Lebens ist und Sie nicht versuchen sollten, Geld zu sparen. Und entscheiden Sie sich immer für die besten Endoskopersatzteile.

 

Der Hauptzweck dieses Artikels war es, Ihnen die Botschaft zu vermitteln, die Endoskopie ist ziemlich empfindlich. Überprüfen Sie daher immer Ihr Endoskop und alle Komponenten, bevor Sie es in Ihren Patienten einsetzen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "alle Cookies zulassen" eingestellt, um dir ein bestmögliches Benutzererlebnis zu bieten. Bitte klicke auf Cookies akzeptieren, um die Seite weiter zu nutzen.